Sonnenfinsternis - Eclipse - Mondschatten - 1946 - Skandinavien - Grönland - Arktis - Nordmeer - SoFi

NORDMEER-FINSTERNIS

Partielle Sonnenfinsternis am 29.06.1946

Sonnenfinsternis 1946

IMPRESSUM     EMAIL-KONTAKT
© Sonnenfinsternis.org 2011-2015, all rights reserved

DIE SONNENFINSTERNIS AM 29.06.1946 IM RÜCKBLICK

Die SoFi am 29.06.1946 (Diagramm von Fred Espenak) war bei Sonnenaufgang in Skandinavien, gegen Mitternacht in Grönland und bei Sonnenuntergang im nordwestlichen Nordamerika zu beobachten. Das Sichtbarkeitsgebiet umfasste auch noch einen Teil Jütlands und endete nur ganz knapp nördlich der deutschen Grenze. Berichte oder Fotos von dieser Finsternis sind weder aus Dänemark noch aus den anderen nordischen Ländern überliefert.

Daten zur Finsternis
Allgemeine Angaben
  • Saros-Serie: 155 (2. von 71 Finsternissen)
  • Globale Dauer der gesamten Finsternis: 1h49m
Kenndaten des Finsternismaximums
  • Zeitpunkt: 29.06.1946, 03:51:32.3 UT
  • Geografische Position: 66.6N / 50.8W
  • Sonnenhöhe: 0.0
  • Azimuth: 5.8 (N)
  • Gamma: 1.4361
  • Finsternisgröße: 0.1802

Ablauf der Sonnenfinsternis am 29.06.1946. Erstellt mit Win-Eclipse 3.5 von Heinz Scsibrany.

Fred Espenak: Partial Solar Eclipse of 1946 Jun 29

HM Nautical Almanac Office: Partial Eclipse of the Sun - 1946 June 29

Ian Cameron Smith: Partial Solar Eclipse of 29 Jun, 1946 AD

LITERATUR UND QUELLEN ZUR SONNENFINSTERNIS AM 29.06.1946

Zu dieser Sonnenfinsternis sind uns keine Literaturangaben bekannt.