Sonnenfinsternis - Eclipse - Mondschatten - 2000 - Skandinavien - USA - SoFi

MITTERNACHTS-FINSTERNIS

Partielle Sonnenfinsternis am 31.07.2000

Sonnenfinsternis 2000

IMPRESSUM     EMAIL-KONTAKT
© Sonnenfinsternis.org 2007 - 2011, all rights reserved

DIE SONNENFINSTERNIS AM 31.07.2000 IM RÜCKBLICK

Die SoFi am 31.07.2000 (Diagramm von Fred Espenak), übrigens bereits die dritte Finsternis in einem Kalendermonat, war bei Sonnenaufgang in Skandinavien, gegen Mitternacht in der kanadischen Arktis und bei Sonnenuntergang im nordwestlichen Nordamerika zu beobachten, wo auch einige sehenswerte Fotos entstanden. Dank der Reiseberichte von Olivier Staiger und seiner gelungenen Liveübertragung von Baffin Island war diese SoFi auch für den Internet-User ein Genuss, für den man allerdings so gegen 4 Uhr morgens austehen musste.

Daten zur Finsternis
Allgemeine Angaben
  • Saros-Serie: 155 (5. von 71 Finsternissen)
  • Globale Dauer der gesamten Finsternis: 3h11m
Kenndaten des Finsternismaximums
  • Zeitpunkt: 31.07.2000, 02:13:06.9 UT
  • Geografische Position: 69.5N / 59.9W
  • Sonnenhöhe: 0.0
  • Azimuth: 333.4 (NNW)
  • Gamma: 1.2167
  • Finsternisgröße: 0.6030

Animation des Finsternisverlaufs
Verlauf der Finsternis am 31.07.2000 in den USA und in Kanada

Vorbericht von Fred Espenak

Vorbericht von Olivier Staiger

Infoseite der Universität Oslo

Foto aus Kanada von Don Hladiuk

Bericht und Fotos aus Kanada von David Makepeace

Bericht und Animation (Quicktime) aus Kanada von David Lee

Reisebericht mit vielen Fotos aus Kanada von Olivier Staiger

Foto aus Norwegen von Stephan Heinsius

Fotos aus den USA von Greg Babcock

Bericht und Fotos aus den USA von Fred Espenak

Fotos aus den USA von Gert Gottschalk

Fotos aus den USA von Dale Ireland

Fotos aus den USA von Jay Pasachoff

LITERATUR UND QUELLEN ZUR SONNENFINSTERNIS AM 31.07.2000

Staiger, Olivier (2000): Partielle Sonnenfinsternis am 31. Juli 2000. Sterne und Weltraum 2000 (11), 966. (2 Fotos)